Augsburg, 03. Juli 2018 – Die PATRIZIA Immobilien AG erwirbt am Düsseldorfer Kennedydamm das Büroensemble „Ideenbotschaft“ mit vier voll vermieteten Gebäuden.

Verkäufer ist Warburg-HIH Invest Real Estate. Das Objekt wurde im Rahmen eines 100-prozentigen Asset-Deals für den Immobilienfonds „PATRIZIA Gewerbe-Immobilien Deutschland III“ erworben. Über den Verkaufspreis wurde stillschweigend vereinbart.

Nach dem Kauf eines modernen Bürokomplexes in Bad Homburg bei Frankfurt im März 2018 und dem Erwerb des Portfolios „Symphony“ im Juni 2017, welches drei hochwertige Büroimmobilien in Hamburg, Frankfurt und Dortmund umfasst, ist dies nun die dritte Akquisition für den „PATRIZIA Gewerbe-Immobilien Deutschland III“ Fonds. Der Fonds, dessen Fokus primär auf Core Immobilien liegt, hat nun ein Volumen von rund 400 Millionen Euro. Insgesamt betreut PATRIZIA ein Immobilienvermögen von etwa 40 Milliarden Euro, wovon etwa 60 Prozent auf die Assetklasse Gewerbeimmobilien entfallen.

Quelle: PATRIZIA Immobilien AG, Pressemitteilung vom  03. Juli 2018