Skip to Content

Blog Archives

Quadoro erwirbt Innovationsquartier in Göttingen für Publikumsfonds Sustainable Europe

Investitionsquartier Göttingen © Quadoro

Offenbach am Main, 17.05.2022 – Die Quadoro Investment GmbH hat für den offenen Publikumsfonds Quadoro Sustainable Real Estate Europe Private (Sustainable Europe) das Innovationsquartier Göttingen erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das sieben Gebäude umfassende Innovationsquartier in der Universitätsstadt Göttingen wurde in den Jahren 1950, 1965 und 1975 gebaut und in den 2010er Jahren im Zuge einer mehrjährigen Gesamtrevitalisierung und Neuentwicklung in ein innovatives Technologie- und Dienstleistungszentrum umstrukturiert. Genutzt wird die Gesamtmietfläche von mehr als 11.000 m² derzeit für Büros, Gewerbe, Lager, einen Kindergarten, Schulungsräume und Veranstaltungsflächen. Zum Portfolio des Quartiers zählt zudem ein zirka 1.500 m² großes Grundstück, dass den weiteren Ausbau des Quartieres ermöglicht, sowie 140 Stellplätze. Das Areal ist aktuell an 14 Parteien vermietet. Hauptmieter sind ein führender Anbieter im Bereich POS-Digitalisierung, ein Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen für Messgeräte sowie ein Telekommunikationsunternehmen. Die Objekte befinden sich rund 2 km nordwestlich des Stadtzentrums von Göttingen und sind gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden.

Die Immobilien erfüllen die Nachhaltigkeitsanforderungen des Fonds und verfügen insbesondere über eine überdurchschnittliche Energieeffizienz. Gleichwohl sind diverse Maßnahmen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit vorgesehen wie z. B. die Umrüstung konventioneller Beleuchtung auf LED und die Einrichtung weiterer Fahrradabstellplätze.

Michael Denk, Geschäftsführer der Quadoro Investment GmbH, zu dem Erwerb: „Wir freuen uns, den Sustainable Europe mit einem Immobilienensemble in Deutschland weiter zu diversifizieren. Der Fonds verfügt jetzt über 16 Objekte in sechs europäischen Ländern.“

Quelle: Quadoro Investment GmbH (PM vom 17.05.2022)

0 Continue Reading →

Quadoro Doric erwirbt Immobilie in Dänemark für Nachhaltigkeitsfonds

Pressefoto Büroimmobilie Kastrup Dänemark

Pressefoto Büroimmobilie Kastrup Dänemark

Offenbach am Main, 30.06.2015 – Der offene Spezialfonds Notenstein Sustainable Real Estate Europe hat von dem weltweit tätigen Baukonzern Skanska eine Büroimmobilie in Dänemark für 16,3 Millionen EUR erworben.

Die 2011 fertiggestellte Immobilie liegt verkehrsgünstig nahe des Kopenhagener Flughafens im Hafengebiet von Kastrup, einem Stadtteil von Tårnby, mit unverbaubarem Blick auf die Ostsee.

Das zweistöckige Bürogebäude umfasst 5.000 qm und ist vollständig an internationale Unternehmen vermietet. Der größte Mieter, mit einem Flächenanteil von 50 Prozent, ist eine Tochtergesellschaft eines japanischen Arzneimittelkonzerns.

Quellle: Quadoro Doric Real Estate GmbH

0 Continue Reading →